Blüten im Juli

Blüten im Juli 2013 –
Die ersten drei Wochen ab dem 4. Juli waren warm bis heiß und ohne Niederschlag. So wurde nach einiger Zeit das Gießen der Pflanzen erforderlich. Der Wassereinsatz verbunden mit der Sonne und ihrer Wärme ließ die Pflanzen weiter wachsen und blühen. Sehr imposant war die Blüte auf unserer Kräuterspirale. Neben den vielen Farben war der intensive Duft und der Insektenflug (hauptsächlich Hummeln) besonders beeindruckend.

bj-01-2013-07

So blühten das Currykraut, die Kapuziner-Kresse die Kornblume, der Rosmarin, der Rucola und die Schafgarbe

bj-02-2013-07
Kräuterspirale – Kapuziner-Kresse

Auch auf der Böschung fingen nun weitere Pflanzen zu blühen an. Teilweise wurde sie noch von den Blüten aus dem Monat Juni begleitet. Zur vollen Pracht lief die Korkardenblume auf.

bj-03-2013-07

Eine meiner Lieblingsblumen blühte nun gegen Ende Juli ebenfalls so richtig schön: Die Sonnenhutblume – Echinacea.

bj-04-2013-07

Als nächstes folgen dann in dieser Reihe die Blüten im August 😉

Diesen Beitrag teilen
Dieser Beitrag wurde unter Bepflanzung, Blüten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.